Fruchtwein im Angebot

Onza
250 Liter Wein
250 Liter Wein
Beiträge: 260
Registriert: 01 August 2015 16:11

Fruchtwein im Angebot

Beitragvon Onza » 04 Juni 2016 09:38

... beim großen Nord-Süd-Discounter.

In der nächsten Woche kann man dort Fruchtwein in einer schönen Bügelflasche kaufen - für 1,99 Euro.

Da ist ja die Flasche wertvoller als der Inhalt. Was das wohl ist.

Benutzeravatar
Drunkenmaster
250 Liter Wein
250 Liter Wein
Beiträge: 276
Registriert: 13 September 2015 08:55
Wohnort: Monaco di Baviera

Re: Fruchtwein im Angebot

Beitragvon Drunkenmaster » 04 Juni 2016 11:06

oh jee, da habe ich in letzter Zeit einiges getestet
kurzes Fazit: die Bügelflaschen sind sicher deutlich mehr wert als der Inhalt :roll:

kurze Übersicht über meine Versuche:
Bromberbeerwein - wtf? pappsüß + Geschmack X
Kirschwein - Kirschnektar + Alk?
Apfelwein-Schorle - gut für den Durscht, aber kein Genuss
Noch irgendeine Weinschorle - keine Ahnung was das für ein Geschmack war. Aber auch gut für den Durscht
Cidre mild - Apfelsaft?
Cidre herb - geht so, besser als die milde Variante
+ diverse Honigweine

habe noch eine Flasche Erdbeerwein und Heidelbeerwein hier. Traum mich nicht mehr die aufzumachen ?-|
Auf den Alkohol! Den Ursprung und die Lösung sämtlicher Lebensprobleme!
Homer Simpson

Igzorn
500 Liter Wein
500 Liter Wein
Beiträge: 584
Registriert: 05 Januar 2016 20:43

Re: Fruchtwein im Angebot

Beitragvon Igzorn » 04 Juni 2016 12:06

Super, danke für den Hinweis und die Zusammenstellung. Ich brauche eh noch Bügelflaschen. Für zwei Euro ist das ein Angebot :-D
Ist das Trinkgefäß erst leer, macht es keine Freude mehr.

Benutzeravatar
NeoArmageddon
250 Liter Wein
250 Liter Wein
Beiträge: 337
Registriert: 04 Dezember 2015 22:32
Wohnort: Göttingen

Re: Fruchtwein im Angebot

Beitragvon NeoArmageddon » 04 Juni 2016 13:15

Fall es jemanden interessiert, es wird folgende Sorten geben:
Kirschwein
Johannisbeerwein
Holunderwein

Benutzeravatar
Drunkenmaster
250 Liter Wein
250 Liter Wein
Beiträge: 276
Registriert: 13 September 2015 08:55
Wohnort: Monaco di Baviera

Re: Fruchtwein im Angebot

Beitragvon Drunkenmaster » 04 Juni 2016 19:00

Mich wundert ein wenig das in letzter Zeit immer mehr Fruchtweine angeboten werden.
Oder ist mir das früher nur nicht aufgefallen?

der Chef schreibt auf der HP schon richtig:
Vielleicht ist es ihnen auch schon so ergangen: Sie wandern etwas ziellos und konfus durch einen Supermarkt und sehen plötzlich eine Aktionsfläche mit einigen Flaschenkartons: Wein aus Erdbeeren und Heidelbeeren! Kann das denn überhaupt schmecken? Na ja, sie mögen Erdbeeren und Heidelbeeren, Wein schmeckt ihnen auch nicht schlecht, also nehmen sie halt eine Flasche mit; kostet ja auch nur 1,99. Bei Gelegenheit köpfen sie die Flasche, und probieren einen Schluck: Entsetzen! Das Fruchtaroma ist schwach, und der Zucker verklebt ihnen die Speiseröhre. Das war ihre erste und letzte Flasche Fruchtwein...
Auf den Alkohol! Den Ursprung und die Lösung sämtlicher Lebensprobleme!
Homer Simpson

Benutzeravatar
420
2500 Liter Wein
2500 Liter Wein
Beiträge: 2856
Registriert: 26 September 2011 23:00

Re: Fruchtwein im Angebot

Beitragvon 420 » 04 Juni 2016 19:20

Leider muss ich ähnliche Erfahrungen bezüglich solcher Fruchtweine wie Drunkenmaster melden. Auf den Inhalt kann man ruhig verzichten.
„Nicht alles, was zählt, ist zählbar!“ „Nicht alles, was zählbar ist, zählt!“ Albert Einstein
Filme Wein, Gerätschaften, Projekte und mehr

Benutzeravatar
Flowie91
500 Liter Wein
500 Liter Wein
Beiträge: 799
Registriert: 29 September 2014 19:11
Wohnort: Schleswig Holstein

Re: Fruchtwein im Angebot

Beitragvon Flowie91 » 04 Juni 2016 20:49

Und ich musste diesen Schiet heute Abend noch in die Drahtkörbe räumen... grrr... :evil:
Viele Grüße aus dem grünen Herzen Schleswig Holsteins
Flo

Benutzeravatar
Met-Head
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 14
Registriert: 05 März 2016 12:23
Wohnort: Rostock

Re: Fruchtwein im Angebot

Beitragvon Met-Head » 18 März 2017 12:09

Moin,
bin grade beim Querlesen auf diesen Beitrag gestoßen und muss da einfach mal meinen Senf dazu geben.

Ihr habt einfach alle die falschen Sorten gekauft! :mrgreen:
Der Pflaumenwein war absolut super!
Wir haben im letzten Sommer den kompletten Vorrat in der hiesigen Filiale aufgekauft (OK, auch wegen der Flaschen, in denen jetzt mein Apfelwein lagert :pfeif: )
Aber trotzdem: Süß, geschmacklich rund, gutes Harmoniedreieck, geht runter wie Wasser, perfekt für warme, arbeitsreiche Sommertage!
Ich war selten so lange so gut drauf wie diese Sommerwoche ... :D

Aber ich kann mir vorstellen, dass die anderen Sorten (die es bei uns nicht (mehr) gab) nicht so richtig erfüllend waren.

MfG
Met-Head
Ganz genauso ist das ... oder so ...


Zurück zu „Off-Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast