Woraus man alles Schnaps brennen kann !

Benutzeravatar
JasonOgg
5000 Liter Wein
5000 Liter Wein
Beiträge: 6795
Registriert: 12 August 2007 23:00

Re: Woraus man alles Schnaps brennen kann !

Beitrag von JasonOgg » 11 Dezember 2017 07:39

Chesten hat geschrieben:
10 Dezember 2017 17:39
Ich war vor zwei Jahren in der Nähe einer Stadt im Osten Namens "Erfurt" da hat uns einer netter Herr Wein eingeschenkt der sehr "interessant" schmeckte als wir ihn fragten woraus dieser Wein sei konnte er uns nicht anworten hatte wohl zuviel seines eigenen Weins getrunken aber er kam mit einem Glas Gemüsebrühe wieder aus der Küche was er damit uns sagen wollte verstandt keiner von uns ;) !
Oh, wenn Du diesen Ort meinst, da waren aber auch nette Damen und andere nette Herren :mrgreen:
Der mit dem Gemüse-Alk war bestimmt kein Eingeborener :pfeif:
'And what would humans be without love?' - 'RARE', said Death.
T.Pratchett - Sourcery (1988)

Benutzeravatar
Chesten
1000 Liter Wein
1000 Liter Wein
Beiträge: 1730
Registriert: 21 Mai 2012 23:00

Re: Woraus man alles Schnaps brennen kann !

Beitrag von Chesten » 13 Dezember 2017 18:50

Wie :hmm: ? Warst du etwa auch an diesen geheimnisvollen Ort zur selben Zeit ?
Was in Hausen passiert bleib in Hausen :lol: !
Ich freue mich schon riesig auf nächstes Jahr das ist immer eins meiner Highlights im Jahr :D !
"Die einzig stabile Währung ist Alkoholsche Gärung" (Das Känguru-Manifest)

Hier findest du einen Anleitung wie man seinen ersten eigenen Wein herstellt:

http://www.forum.fruchtweinkeller.de/viewtopic.php?f=33&t=12175

Antworten

Zurück zu „Schnapsbrenner“