Hängt bei euch auch alles so voll dieses Jahr?

Antworten
Benutzeravatar
Kirschwein
500 Liter Wein
500 Liter Wein
Beiträge: 515
Registriert: 26 Juni 2009 00:00

Hängt bei euch auch alles so voll dieses Jahr?

Beitrag von Kirschwein » 14 Juli 2014 17:37

Hallo,

ist das eigentlich nur hier in der Gegend (Raum Hannover) so, oder hängt bei euch auch dieses Jahr alles an Obstbäumen so brechend voll?

Wir hatten eine Rekord-Kirschernte, zum ersten Mal sind die Kirschen (sehr leckere Schwarzkirschen) buchstäblich schneller reif geworden als ich sie alle pflücken konnte, und ebenso hängt unser Apfelbaum (tolle gelbrote Tafeläpfel, Sortenname leider unbekannt) so voll wie noch nie, ebenso der Quittenbaum... und die beiden Rebstöcke an der Hauswand versprechen ebenfalls eine große Ernte, die dieses Jahr vielleicht wieder für nen schönen Muscat Bleu-Weinansatz reichen wird.

Echt krass alles diese Saison... wenn jetzt auch noch die nächsten paar Wochen schönes Wetter ist, dann wird's echt ein Superjahr.
"Die einzige Möglichkeit mit einem Weingut ein kleines Vermögen zu machen, ist mit einem großen Vermögen anzufangen" - alte Winzerweisheit

Benutzeravatar
Metinchen
1000 Liter Wein
1000 Liter Wein
Beiträge: 1080
Registriert: 24 Juli 2009 00:00

Re: Hängt bei euch auch alles so voll dieses Jahr?

Beitrag von Metinchen » 14 Juli 2014 17:55

Zum Teil, der Apfelbaum und der Birnbaum hängen sehr voll. Die Kirsche war in diesem Jahr eher mittelmässig voll, dafür gute drei Wochen früher reif. Die Johannisbeeren waren eher schwach besetzt, dafür mit extrem viel Säure obwohl sie vollreif waren. 4,7kg haben nach dem Maische abpressen fast 18l, bei eingestellter 7,5g/l ergeben.
Optimisten leiden ohne zu klagen, Pessimisten klagen ohne zu leiden!

Benutzeravatar
JasonOgg
5000 Liter Wein
5000 Liter Wein
Beiträge: 6844
Registriert: 13 August 2007 00:00

Re: Hängt bei euch auch alles so voll dieses Jahr?

Beitrag von JasonOgg » 14 Juli 2014 19:32

Tja, Metinchen, zu weit im Westen ;-)
3,1kg rote Jobeeren zu 7l Saft.

Weitere zwei Kilo sind an den 5kg schwarzen Jobeeren und noch bestimmt einige Kilo, wenn die späten reif werden. Die mittleren müssen diese Woche noch ab.

Schwarze Stachelbeeren sind 10kg und der Boskoop ist voll wie lange nicht mehr, der Ontario noch mehr.

Quitte blüte sehr gut, hat aber nur drei Früchte, Kirschpflaume hat auch die halbe BlütezeitBbefruchter gehabt, die andere Hälfte nicht. Zwetschge ist ebenfalls nicht so voll wie letztes Jar, das macht aber auch nichts ;-)
'And what would humans be without love?' - 'RARE', said Death.
T.Pratchett - Sourcery (1988)

Benutzeravatar
Kuli
500 Liter Wein
500 Liter Wein
Beiträge: 874
Registriert: 16 Juli 2012 00:00

Re: Hängt bei euch auch alles so voll dieses Jahr?

Beitrag von Kuli » 14 Juli 2014 19:46

Stachelbeerhochstämmchen hatte 7kg wunderbare Früchte, rote Johannisbeere traurige 800gr.- die habe ich jetzt radikal geschnitten!
Weintrauben sehr viel aber der wohl falsche Mehltau hat sich auf meine Piwis geschmuggelt, da wird es wohl keinen Rotwein geben :|
Apfelbaum am Spalier trägt sehr gut. Alles in allem scheint die Nähe zu Frankreich äußerst positive Effekte zu haben :D
Kein Genuss ist vorübergehend, denn der Eindruck den er hinterläßt, ist bleibend. J.W. von Goethe

Benutzeravatar
Chesten
1000 Liter Wein
1000 Liter Wein
Beiträge: 1996
Registriert: 22 Mai 2012 00:00

Re: Hängt bei euch auch alles so voll dieses Jahr?

Beitrag von Chesten » 14 Juli 2014 20:50

Meine Brombeeren sind auch voll behangen aber noch nicht reif aber das wird wohl schneller gehen als gedacht.
Unser Apfelbaum hat es dieses Jahr völlig übertreiben, so heißen es waren zu viele Äpfel dran dass der Baum nicht genug Kraft hat das alle reif werden und somit viele Äpfel schon abfallen.
"Die einzig stabile Währung ist die alkoholische Gärung" (Das Känguru-Manifest)

Hier findest du einen Anleitung wie man seinen ersten eigenen Wein herstellt:

http://www.forum.fruchtweinkeller.de/viewtopic.php?f=33&t=12175

WeinTheo
100 Liter Wein
100 Liter Wein
Beiträge: 137
Registriert: 23 September 2013 21:48
Wohnort: Heilsbronn

Re: Hängt bei euch auch alles so voll dieses Jahr?

Beitrag von WeinTheo » 14 Juli 2014 22:01

Also bei uns im Süden sieht man in jedem zweiten Garten noch überreife Kirschen an den Bäumen hängen, welche die Leute nicht mehr verarbeiten können, Äpfel hängen richtig dicke voll, ebenso Birnen, JoBeeren schwarz sind von den 4 letztes Jahr radikal ausgeschnittenen Büschen schon 4 kg in der TK, rote ist totalausfall dieses Jahr, weil meine eine rote zu einer schwarzen mutiert ist... :x

Walshimbeeren, habe ich heute mit meiner mutter und Hund zusammen in 3 Std. fast 2,5 Kg gezupft, alles am Wegrand. Schwarzbeeren (Wilde Heidelbeeren) komme ich nicht dazu sie zu holen, wäre aber wohl fast das selber Ergebniss. Zwetschge hat wohl der Frost noch etwas die Blüte erwischt, da ists etwas mau. Ansonsten aber wohl ein perfektes Obstjahr...

Gruß Theo

Benutzeravatar
420
2500 Liter Wein
2500 Liter Wein
Beiträge: 3084
Registriert: 27 September 2011 00:00

Re: Hängt bei euch auch alles so voll dieses Jahr?

Beitrag von 420 » 14 Juli 2014 22:37

Schwarze Johannisbeeren waren 15 Liter, 2 Apfelbäume tragen fast nichts, die Zwetsche trägt auch dieses Jahr wieder gut, Jostabeeren sind ok, reicht vielleicht für 5-10 Liter, Quittenbaum trotzt vieler Blüten 2 Fruchtansätze (aber ok, da Bäumchen noch sehr jung). Somit ein normales Jahr. :D

Dafür habe ich aber Bekanntschaft mit einem Jäger gemacht, der mir im späten Herbst viele Schlehen und Mispeln zeigen will.

Grüße
„Nicht alles, was zählt, ist zählbar!“ „Nicht alles, was zählbar ist, zählt!“ Albert Einstein
Filme Wein, Gerätschaften, Projekte und mehr

Benutzeravatar
Felida
100 Liter Wein
100 Liter Wein
Beiträge: 195
Registriert: 17 Mai 2010 00:00

Re: Hängt bei euch auch alles so voll dieses Jahr?

Beitrag von Felida » 15 Juli 2014 15:48

Alles früh dran dieses Jahr kann ich bestätigen.
Kirschen waren hier auch gut beladen, Erdbeeren und Himbeeren genauso. Brombeere und rote Jobeere hängen gut voll, Äpfel und Birnen eher mittelprächtig. Dafür sind Josta und Stachelbeeren größtenteils sehr mäßig bestückt und Blaubeeren reichen höchstens für ein paar Pfannkuchen.
Insgesamt bei uns ein eher besseres Jahr, wenn auch nicht so gigantisch wie 2011.

Außerdem: Nach den letzten Regentagen gibts endlich wieder frische Pilze. Nix für Wein, aber gut für das Essen dabei. 8-)

Steiner111
250 Liter Wein
250 Liter Wein
Beiträge: 482
Registriert: 29 Dezember 2013 20:50

Re: Hängt bei euch auch alles so voll dieses Jahr?

Beitrag von Steiner111 » 17 Juli 2014 11:01

Wohne ein paar (mehr) km von Hanover weg.

Hatten bis jetzt etwas über 1 kg schwarze Johanisbeeren (1 kg eingefrohren und der rest reichte für eine portion zum essen), aber unser Wanusbaum hängt so voll wie noch nie, der rest (2 apfelsorten) wie jedes jahr und Erdbeeren kann ich erst in paar wochen sagen ob viel wird

Antworten

Zurück zu „Sonstiges zum Thema Garten, Obst- und Fruchtanbau“