Habt ihr Ideen was man in Garten den pflanzen könnte ?

Wer seinen Garten vorstellen möchte...
Benutzeravatar
Chesten
1000 Liter Wein
1000 Liter Wein
Beiträge: 1418
Registriert: 21 Mai 2012 23:00

Habt ihr Ideen was man in Garten den pflanzen könnte ?

Beitragvon Chesten » 09 September 2016 19:38

Als Stundent ist man ja immer knapp bei Kasse deswegen ist mein geliebes Hobby was ich hier mit euch teile dieses Jahr etwas kurz gekommen.
Leute aus ländlichen Gegenden mit großen Grundstücken können sich leicht selbstversorgen.
Da dachte ich mir wir haben ein Haus mit ca. 400 qm Garten da wird doch was zu machen sein !

Damit wir auch wissen worüber wir reden hier ein Ladeplan:

Bild

1 bis 4 sind Bäume, wobei die 1 eine große Eiche und die 2 ein alter Apfelbaum ist.
Zum Apfelbaum ist zu sagen das ein Boskop ist leider ist der Baum so alt das die vielen Äpfel die jedes Jahr dran hängen nur Kinderfaust groß werden und schon Baum faul werden. Schade aber diese Äpfel werden wohl kein wein mehr.

Tay- und Brombeeren werfen nach Jahren des pflanzens nur eine handvoll Beeren ab was grade mal für einen Jogurt, was mich sehr ärgert !
Der einzelne Weinstock im Gebiet F2 trägt zwar immer gut jedes Jahr Trauben aber da es sich im eine Baumarktsorte handelt lohnt der Aufwand nicht ich habe es vor Jahren mal ausprobiert da einen Wein raus zu machen, aber ohne gute Trauben lässt sich da nix machen da Dortmund auch kein Weinanbaugebiet ist sehe ich da schwarz.

Die Weinstöcke mit "Wein 2" sind auch nicht zur Weinherstellung zu gebrauchen da es sich um Tafeltrauben handel die sind zwar lecker aber zum naschen aber mehr auch nicht.

Grundsätzlich wären die Gebiete F1 und F2 eine Möglichkeit da etwas anzubauen was ich zur Herstellung nehmen könnte.
Ich würde eher zu F2 tendieren da F1 sehr zu gewuchert und abschüssig ist.
dafür müsste der Weinstock weg was schade wäre damit habe ich als kleiner Junge meine ersten Wreinveruche gemacht aus diesen Trauben aber jetzt wuchert der nur noch rum.

Jetzt mein Frage an euch was ich anpflanzen könnte?

Folgende Vorraussetzungen sollten die Pflanzen erfüllen:
->Halbschattentauglich sollten die sein da, da nur abends die volle Sonne drauf kommt.
->realtiv wenig Pflege brauchen, nicht wie ein Weinstock z.B. Schnitt oder Netze.
->Und die Anschaffung darf nicht zu teurer pro Stück sein.

Ich hab da an so "Hochsträucher" gedacht was ich damit meine ist das sind so eine "Art kleine Bäume".
Ich glaube Johannisbeeren wären sowas, ich hab davon keine Ahnung 8-! !

Was gibt es da was ich auf einer Fläche von ca. 3 mal 5 Metern anpflanzen könnte im Gebiet F2 , woraus man leckern Wein herstellen könnte ?

Danke für eure Tipps !

Chesten
"Die einzig stabile Währung ist Alkoholsche Gärung" (Das Känguru-Manifest)

Hier findest du einen Anleitung wie man seinen ersten eigenen Wein herstellt:

http://www.forum.fruchtweinkeller.de/viewtopic.php?f=33&t=12175

Benutzeravatar
Schnitzelkauer
50 Liter Wein
50 Liter Wein
Beiträge: 86
Registriert: 14 Mai 2011 23:00

Re: Habt ihr Ideen was man in Garten den pflanzen könnte ?

Beitragvon Schnitzelkauer » 09 September 2016 20:12

rote Johannisbeeren und Stachelbeeren bringen mir jedes Jahr im Halbschatten genug Ernte ein.Wobei ich letztere noch nicht als Wein probiert habe. Heidelbeeren könnte auch was sein.

Wenn der Apfelbaum nicht viel gutes bringt sollte mal ein guter Schnitt wahre Wuner bewirken.

Zudem habe ich auch viele Sauerkirschen. Wichtig ist bei viel Obst dass die Pflanzen auch gut umsorgt, sprich mit Bienen versorgt sind.
Also auch einiges an Grünzeugs pflanzen was von Bienen bevorzugt wird !
Badisches Schwein - von der Sonne verwöhnt

Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 25454
Registriert: 28 März 2004 23:00
Kontaktdaten:

Re: Habt ihr Ideen was man in Garten den pflanzen könnte ?

Beitragvon Fruchtweinkeller » 09 September 2016 22:02

Vorweg: Ich bin wirklich kein Gartenspezialist. Aber der Ratschlag mit dem Schnitt könnte gut sein, ich habe auch schon eine entsprechende Erfolgsstory gehört. Eventuell lohnt es sich, beim Schnitt einen Fachmann zu Rate zu ziehen und dem genau auf die Finger zu schauen.
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!

Benutzeravatar
JasonOgg
5000 Liter Wein
5000 Liter Wein
Beiträge: 6719
Registriert: 12 August 2007 23:00

Re: Habt ihr Ideen was man in Garten den pflanzen könnte ?

Beitragvon JasonOgg » 12 September 2016 07:51

Das mit dem Schnitt beim Apfelbaum ist grundsätzlich nicht verkehrt. Wenn der aber wirklich uralt ist, dann beschleunigt das sein wahrscheinlich sein Ende, aber wenn er eh nicht vernünftig trägt. Uralt bei Apfelbäumen ist relativ. Auch wenn sie 100 werden können, geht man bei Spindeln eher von 20 Jahren aus. Das ist sortenabhängig und auch von der Unterlage, Gesundheitszustand etc.

Johannisbeeren sind für deine freie Fläche gut geeignet. Besonders shwarze Jobeeren bekommen in der prallen Sonne gerne Sonnenbrand (wie dieses Jahr) und sind sowieso Waldrandpflanzen. Solange sie nicht völlig im Finsternstehen. Von der Größe können einige Sorten schon 2m Höhe erreichen und ohne Schnitt auch einen entsprechenden Umfang. Insbesondere die schwarzen neigen ihre Äste deutlich nach außen und auch bei den roten kann der Behang so stark sein, dass sie nach außen gehen oder gar abbrechen, wie dieses Jahr bei einem meiner alten Büsche. Auf deine drei Meter Breite bekommst Du zwei Reihen, aber bedenke, dass Du ausreichend Abstand halten musst bzw. schlank schneiden, dass Du zum Ernten dahinter kommst. Ich habe 80cm Abstand vom Weg genommen, habe aber nach hinten Ausweichplatz, bzw kann drumherum laufen. Ob man bei Spalier drei Reihen hinbekommt glaube ich nicht, außerdem muss man da mehr pflegen.

Stachelbeeren werden nicht so groß, eher breit. Es sei denn du pflanzt eine schwarze Stachelbeere. Die kann auch mal knapp 3m hoch, 2m breit werden und ist so stachelig, dass sie bei Wucherung jeden Stacheldrahtzaun wie ein Flatterband aussehen läßt. Mal schauen ob ich noch einen Absenker machen kann und dir nächstes Jahr mitbringe :mrgreen:

Mir fallen ansonsten noch Apfelbeeren ein, die außer Vogelschutz kaum Pflege brauchen.
'And what would humans be without love?' - 'RARE', said Death.
T.Pratchett - Sourcery (1988)


Zurück zu „Du und dein Garten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast