Balkonobst

Pflege und Anbau
Antworten
Mary
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 11
Registriert: 27 Februar 2017 14:23

Balkonobst

Beitrag von Mary » 02 März 2017 10:30

Hallo zusammen,

habt Ihr schonmal versucht, kleine Bäume erfolgreich auf dem Balkon zu züchten? Bei mir will es irgendwie nicht klappen.

Benutzeravatar
JasonOgg
5000 Liter Wein
5000 Liter Wein
Beiträge: 6787
Registriert: 12 August 2007 23:00

Re: Balkonobst

Beitrag von JasonOgg » 02 März 2017 15:49

Balkon bedeutet Kübel. Das bringt Wasser und Düngeprobleme mit sich. Die Zwergbäume sind nicht unbedingt der Knaller was Gesundheit und Langlebigkeit angeht, aber letzteres ist wahrscheinlich weniger ein Problem.

(Hänge-) Erdbeeren im Topf gibt es, aber Erfahrung habe ich keine. Auch hier ist - besonders im Sommer - die Wasserversorgung ein Problem.

Versuche es nicht mit Kletterbohnen :mrgreen:
'And what would humans be without love?' - 'RARE', said Death.
T.Pratchett - Sourcery (1988)

Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 25829
Registriert: 28 März 2004 23:00
Kontaktdaten:

Re: Balkonobst

Beitrag von Fruchtweinkeller » 02 März 2017 20:49

Ich würde einfach ein Loch in die Bodenplatte stemmen damit genug Erde hinein passt, dann wird sicher auch ein Baum gut wachsen.
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!

Antworten

Zurück zu „Obst, Früchte und Gemüse aus dem eigenen Garten“