Felicia

Dieses Forum dient der Vorstellung von Rebsorten und NICHT der Diskussion. Bitte "Lies mich" beachten!
Antworten
Benutzeravatar
Traubenstolz
250 Liter Wein
250 Liter Wein
Beiträge: 360
Registriert: 13 Oktober 2009 00:00

Felicia

Beitrag von Traubenstolz » 13 Oktober 2009 22:18

Felicia ist eine Neuzüchtung vom Geilweilerhof in der Pfalz. Sie ist eine Weißweinsorte und stammt von Sirius x Vidal blanc ab. Es handelt sich um eine Pilzresistente Sorte, deren Widerstandsfähigkeit gegenüber dem falschen Mehltau mittel ist und gegenüber dem echten Mehltau hoch ist.

Ich habe sie, seit ich sie vor 3 Jahren gepflanzt habe noch nie gespritzt. Dieses Jahr war sie nur sehr gering von Perosospora betroffen.

Austrieb und Reifezeit entspricht etwa dem Müller-Thurgau. Der Wuchs ist kräftig, die Traube ist groß, das durchschnittliche Traubengewicht liegt bei etwa 250 g. Sie kann auch gut als Hausrebe genutzt werden.

Das Bukett des Weines ist geprägt von blumigen Aromen, die laut Angaben des Züchters in manchen Jahren mit einem dezenten angenehmen Muskatton kombiniert sind. Es ergibt einen bekömmlichen Wein mit harmonischer Säure. Er soll oft zu Spät-und Auslesequalität reifen. Dieses Jahr habe ich ihn am 19.9. mit 90 °Oe und 7.g/L Säure geerntet.







Viele Grüße
Traubenstolz

[Dieser Beitrag wurde am 11.11.2009 - 18:16 von Traubenstolz aktualisiert]

Antworten

Zurück zu „Rebsorten“