Filterschichten für Pulcino 10 zurecht schneiden

maxe
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 47
Registriert: 27 März 2015 15:36

Re: Filterschichten für Pulcino 10 zurecht schneiden

Beitragvon maxe » 25 April 2017 13:21

Ich hab mir eine Lehre aus Edelstahl "zusammengeschnitzt", welche in Form der weißen Filterplatte der Pulcino entspricht. Gleiche Größe, mit den kleinen Haken unten als Anschlag und den Löchern.
Somit hab ich für die 20x20 Schichten oben gleich die Schneidkante und die Position der Löcher (OHNE Anzeichnen), welche ich mit einer Stanzzange mache. Schneller geht es meines Erachtens nicht.
Grüße
Es gibt einen weisen Spruch auf Erden: Du mußt bedeutend ruhiger werden.

Benutzeravatar
MetNewbi
1000 Liter Wein
1000 Liter Wein
Beiträge: 1319
Registriert: 17 September 2007 23:00

Re: Filterschichten für Pulcino 10 zurecht schneiden

Beitragvon MetNewbi » 15 Mai 2017 21:16

Schneller geht es meines Erachtens nicht.


Doch, mit einem Lasercutter und der entsprechenden Datei, zum auslasern :mrgreen:
So ein Hightech Spielzeug habe ich zwar nicht, aber was nicht ist, kann ja noch irgendwann werden.
Wo einst meine Leber war
ist heute eine Minibar


Zurück zu „Abstich, Klärung und Filtration“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast