Erste Met[s]:Ahorn-Met und Orangenblüten-Met

Protokolle von Metfreunden
Benutzeravatar
Chesten
1000 Liter Wein
1000 Liter Wein
Beiträge: 1498
Registriert: 21 Mai 2012 23:00

Re: Erste Met[s]:Ahorn-Met und Orangenblüten-Met

Beitragvon Chesten » 14 Juni 2017 10:23

Wichtig ist das die Restsüße über einen längeren Zeitraum stabil ist !
Hier Neulinge macht euch immer wegen dem Blubbs nur verrückt und das muss nicht sein ;) .
"Die einzig stabile Währung ist Alkoholsche Gärung" (Das Känguru-Manifest)

Hier findest du einen Anleitung wie man seinen ersten eigenen Wein herstellt:

http://www.forum.fruchtweinkeller.de/viewtopic.php?f=33&t=12175

TheSquirtleSquad
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 22
Registriert: 30 März 2017 08:34

Re: Erste Met[s]:Ahorn-Met und Orangenblüten-Met

Beitragvon TheSquirtleSquad » 15 Juni 2017 07:11

Ja du hast schon recht. ^^" Ich gelobe Besserung, bin nur etwas aufgeregt, dass es dem Ende entgegengeht. :D :pfeif:

Aber keine Sorge, noch habe ich die Geduld nicht verloren, heute wird erstmal wieder probiert und dann gezuckert, vermutlich nur mit 50g Zucker pro Ansatz.


Zurück zu „Met Tagebücher“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast