Zum Feste nur das Beste

Der Lohn der Mühe: Was trinkt ihr gerade, und wie beurteilt ihr den Wein?
Antworten
Benutzeravatar
JasonOgg
5000 Liter Wein
5000 Liter Wein
Beiträge: 6813
Registriert: 12 August 2007 23:00

Zum Feste nur das Beste

Beitrag von JasonOgg » 29 Dezember 2017 08:37

Weihnachten ist die Zeit der Geschenke und unsere Tochter meinte zum Wichteln eine Flasche (Kauf-)Met verschenken zu müssen, weil ja der Kommilitone so gerne Met trinkt.

Nun, da habe ich beschlossen Heiligabend die letzte Flasche von "Großvaters Met" zu öffnen. Eigentlich ist der Name ja irreführend, da ich nicht davon ausgehe, dass unser Cheffe schon Großvater ist :mrgreen:

Nun, was soll ich sagen, sie war genauso begeistert wie ich und fragte direkt, warum ich nicht so etwas machen würde. Da musste ich ihr leider sagen, dass das nicht ginge, weil es ein Geheimrezept wäre, an dem der Großvater noch feilt.

Nochmals vielen Dank für dieses absolut leckere Tröpfchen :clap:
'And what would humans be without love?' - 'RARE', said Death.
T.Pratchett - Sourcery (1988)

Benutzeravatar
Chesten
1000 Liter Wein
1000 Liter Wein
Beiträge: 1783
Registriert: 21 Mai 2012 23:00

Re: Zum Feste nur das Beste

Beitrag von Chesten » 29 Dezember 2017 12:07

Davon hatte ich auch schon mal eine Flasche.
Der Stoff ist sehr gut gewesen :clap: !
"Die einzig stabile Währung ist Alkoholsche Gärung" (Das Känguru-Manifest)

Hier findest du einen Anleitung wie man seinen ersten eigenen Wein herstellt:

http://www.forum.fruchtweinkeller.de/viewtopic.php?f=33&t=12175

Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 25987
Registriert: 28 März 2004 23:00
Kontaktdaten:

Re: Zum Feste nur das Beste

Beitrag von Fruchtweinkeller » 29 Dezember 2017 16:56

Freut mich, und gönnt mir ein paar Betriebsgeheimnisse :lol: Das erinnert mich freilich dran, dass ich die Tage eigentlich nutzen wollte um ein paar Weine anzusetzen, und ein Nachschub vom "Großvater" stand auch auf der Liste. Leider muss ich zugeben, dass ich dass ich momentan ein bisschen zwischen den Seilen hänge und ich sogar vergessen hatte, für frische Hefe zu sorgen :? Testansätze für die nächste Tagung stehen auch noch aus. Seufz. War ein anstrengendes Jahr welches jetzt wohl seinen Tribut fordert.
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!

Benutzeravatar
Chesten
1000 Liter Wein
1000 Liter Wein
Beiträge: 1783
Registriert: 21 Mai 2012 23:00

Re: Zum Feste nur das Beste

Beitrag von Chesten » 29 Dezember 2017 18:41

Freut mich, und gönnt mir ein paar Betriebsgeheimnisse :lol:
Eine Zutat konnten wir dir ja schon entlocken die steht auch hier im Forum aber die verrate ich nicht die müsst ihr schon selbst suchen :lol: !
"Die einzig stabile Währung ist Alkoholsche Gärung" (Das Känguru-Manifest)

Hier findest du einen Anleitung wie man seinen ersten eigenen Wein herstellt:

http://www.forum.fruchtweinkeller.de/viewtopic.php?f=33&t=12175

Benutzeravatar
Tompson
5000 Liter Wein
5000 Liter Wein
Beiträge: 5325
Registriert: 09 Mai 2004 23:00

Re: Zum Feste nur das Beste

Beitrag von Tompson » 17 Januar 2018 21:53

Wasser

:lol:

Da bleibt nur eins. Wir überfallen den Chefe mal gemeinsam - mit Material im Gepäck und wenig später muß einer die Wohneung auf den Kopf stellen. Ich kann da leider nicht machen, ich bin immer vorm Chefe im Bett. Jedenfalls auf der FWT ?-|
Oak ne jechn!

Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 25987
Registriert: 28 März 2004 23:00
Kontaktdaten:

Re: Zum Feste nur das Beste

Beitrag von Fruchtweinkeller » 17 Januar 2018 22:55

Zum Glück bin ich auch im betrunkenen Zustand halbwegs kontrolliert :tsts:
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!

Antworten

Zurück zu „Heute im Glas“