Der Kirschmet des Jahrhunderts!

Der Lohn der Mühe: Was trinkt ihr gerade, und wie beurteilt ihr den Wein?
Benutzeravatar
Met-Head
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 14
Registriert: 05 März 2016 12:23
Wohnort: Rostock

Der Kirschmet des Jahrhunderts!

Beitragvon Met-Head » 07 März 2017 12:05

Moin alle zusammen!

Kurz vorweg: Da ist man mal kurz nicht am lesen und schon wird man von der schieren Menge an neuen Beiträgen erschlagen ... ?-|

Also:
Nach langer Zeit des Gärens und noch längerer Langerung im Ballon (glücklicherweise ohne irgendwelche Oxidation!) ist mein erster Kirschmet endlich fertig.
Und was soll ich sagen?
Beim Abfüllen lief mir schon das Wasser im Munde zusammen (wortwörtlich, ich hab fast auf den Boden gesabbert...)!
Als dann endlich alles in Flaschen war konnten wir uns mit einem schönen Glas zu Ruhe setzen und ich muss sagen: DER HAMMER!
Die Kirsche ist ein Raubtier, sie springt dir direkt aus dem Glas entgegen! Das Honigaroma hält sich dezent im Hintergrund, verspricht aber einen doch recht süßen Wein.
Im Gegenteil: Beim ersten Schluck schießt dir ein eher angenehm halbtrockenes Aroma von voller Kirsche durch den Mund, nur ein leichte Süße bleibt.
Und nachdem du dich gerade wunderst wo denn in diesem Met der Honig ist kommt ein wohliger Abgang und Nachgeschmack mit mildem Honigaroma, das nochmal alles von hinten aufrollt und sich noch etwas im Mund hält.
Wer hätte gedacht, dass das ein so edler Tropfen wird nach all dem Ärger?

Insgesamt hat sich die Zeit, der Aufwand um Kirschen und Hefe echt gelohnt, etwas besseres habe ich noch nie zu Stande bekommen!
Prost ihr Säcke, auf ein weiteres gutes Weinjahr!
Ganz genauso ist das ... oder so ...

Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 25454
Registriert: 28 März 2004 23:00
Kontaktdaten:

Re: Der Kirschmet des Jahrhunderts!

Beitragvon Fruchtweinkeller » 07 März 2017 18:08

Schön dass es schmeckt und das der Alkohol wirkt :lol:
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!

Dan86
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 11
Registriert: 25 Februar 2017 09:55

Re: Der Kirschmet des Jahrhunderts!

Beitragvon Dan86 » 07 März 2017 18:12

Schön ausformluiert, du solltest Etiketten drucken :D Bessere DInge stehen auf den teuren Weinen auch nicht drauf ;)
Grüßle :)

Benutzeravatar
Chesten
1000 Liter Wein
1000 Liter Wein
Beiträge: 1418
Registriert: 21 Mai 2012 23:00

Re: Der Kirschmet des Jahrhunderts!

Beitragvon Chesten » 07 März 2017 19:07

Freut mich sehr das dein Met so gut geworden ist !
Leider glauben viele Leute leider das bei Met und Fruchtwein das Maß aller Dinge das Zeug ist was z.B. auf Mittelaltermärkten verkauft wird ist.
Da stoßt man immer wieder auf Unverständnis warum man für solch miesen Stoff sich den Aufwand machen soll das noch selbst zu machen.
Das aber wenn man es selbst macht der Wein um Längen besser ist und man den genau so machen kann das der einen selbst am besten schmeckt denken viele nicht dran.

Viel Spaß beim trinken und lass es dir schmecken ;) !
"Die einzig stabile Währung ist Alkoholsche Gärung" (Das Känguru-Manifest)

Hier findest du einen Anleitung wie man seinen ersten eigenen Wein herstellt:

http://www.forum.fruchtweinkeller.de/viewtopic.php?f=33&t=12175


Zurück zu „Heute im Glas“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast