Federweißer aus Traubensaft schmeckte bitter

sea-spin
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 20
Registriert: 11 Januar 2017 07:59

Federweißer aus Traubensaft schmeckte bitter

Beitrag von sea-spin » 19 März 2017 12:53

Hallo,

habe da mal etwas probiert. Ich habe folgendes gemacht.

4 Liter Albi Traubensaft (Eigenzuckergehalt 17g / 100 ml)

hinzugetan habe ich

450 gr. Zucker
5 g Reinzuchthefe Sherry Kitzinger
4 g Hefenährsalz Kitzinger
5 ml Anitgel

Die Gärung fing schon am 2 Tag heftig an.

Am 6. Tag habe ich es küh gestellt und 6 Stunden später abgezogen.

Es schmeckte etwas bitter.

Woran liegt das?

Vielen Dank

Gruß, Klaus

Benutzeravatar
Chesten
1000 Liter Wein
1000 Liter Wein
Beiträge: 1685
Registriert: 21 Mai 2012 23:00

Re: Federweißer aus Traubensaft schmeckte bitter

Beitrag von Chesten » 19 März 2017 14:54

Federweißer wird eigentlich immer kurz vor dem trinken mit Zucker gesüßt.
Wenn der Federweißer sauber oder bitter schmeckt liegt es zu 90 % an dee fehlenden Restsüße.
Nimm mal etwas ab in ein Glas und tue so lange Zucker rein bis es dir schmeckt.
Wenn es pappsüß ist und immer noch nicht schmeckt kann es am saft liegen.
Es wurden schon Erfahrungen gemacht das bei Industriesäften diese nicht immer für die Weinherstellung geeignet sind.
"Die einzig stabile Währung ist Alkoholsche Gärung" (Das Känguru-Manifest)

Hier findest du einen Anleitung wie man seinen ersten eigenen Wein herstellt:

http://www.forum.fruchtweinkeller.de/viewtopic.php?f=33&t=12175

sea-spin
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 20
Registriert: 11 Januar 2017 07:59

Re: Federweißer aus Traubensaft schmeckte bitter

Beitrag von sea-spin » 26 März 2017 13:02

oder habe ich eventuell zu viel Hefe genommen?

Igzorn
500 Liter Wein
500 Liter Wein
Beiträge: 834
Registriert: 05 Januar 2016 20:43

Re: Federweißer aus Traubensaft schmeckte bitter

Beitrag von Igzorn » 26 März 2017 16:50

Das war ok so.
Ist das Trinkgefäß erst leer, macht es keine Freude mehr.

sea-spin
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 20
Registriert: 11 Januar 2017 07:59

Re: Federweißer aus Traubensaft schmeckte bitter

Beitrag von sea-spin » 26 März 2017 18:02

Ok, also liegt es nur am nachsüßen.

Benutzeravatar
Chesten
1000 Liter Wein
1000 Liter Wein
Beiträge: 1685
Registriert: 21 Mai 2012 23:00

Re: Federweißer aus Traubensaft schmeckte bitter

Beitrag von Chesten » 26 März 2017 18:16

sea-spin hat geschrieben:Ok, also liegt es nur am nachsüßen.
Schön das wir dir helfen konnten und lass es dir schmecken ! :clap:
"Die einzig stabile Währung ist Alkoholsche Gärung" (Das Känguru-Manifest)

Hier findest du einen Anleitung wie man seinen ersten eigenen Wein herstellt:

http://www.forum.fruchtweinkeller.de/viewtopic.php?f=33&t=12175

Holger
250 Liter Wein
250 Liter Wein
Beiträge: 388
Registriert: 17 Juli 2015 18:45

Re: Federweißer aus Traubensaft schmeckte bitter

Beitrag von Holger » 26 März 2017 18:50

Chesten hat geschrieben:Schön das wir dir helfen konnten
das war noch keine erfolgsmeldung ;)

Benutzeravatar
Chesten
1000 Liter Wein
1000 Liter Wein
Beiträge: 1685
Registriert: 21 Mai 2012 23:00

Re: Federweißer aus Traubensaft schmeckte bitter

Beitrag von Chesten » 26 März 2017 19:07

Holger hat geschrieben:das war noch keine erfolgsmeldung ;)
Stimmt :lol: !
"Die einzig stabile Währung ist Alkoholsche Gärung" (Das Känguru-Manifest)

Hier findest du einen Anleitung wie man seinen ersten eigenen Wein herstellt:

http://www.forum.fruchtweinkeller.de/viewtopic.php?f=33&t=12175

Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 25828
Registriert: 28 März 2004 23:00
Kontaktdaten:

Re: Federweißer aus Traubensaft schmeckte bitter

Beitrag von Fruchtweinkeller » 27 März 2017 20:05

5 g Trocken- oder Flüssighefe?
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!

sea-spin
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 20
Registriert: 11 Januar 2017 07:59

Re: Federweißer aus Traubensaft schmeckte bitter

Beitrag von sea-spin » 27 März 2017 20:10

Trockenhefe

Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 25828
Registriert: 28 März 2004 23:00
Kontaktdaten:

Re: Federweißer aus Traubensaft schmeckte bitter

Beitrag von Fruchtweinkeller » 27 März 2017 20:28

Das ist schon ein bisschen viel. Ich rechne mit maximal 2 g Trockenhefe auf 10 Liter.
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!

sea-spin
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 20
Registriert: 11 Januar 2017 07:59

Re: Federweißer aus Traubensaft schmeckte bitter

Beitrag von sea-spin » 27 März 2017 20:46

Ok dann probiere ich mal die Hälfte.

Sollte ich sie vorher auflösen oder kann ich sie so rein tun, so habe ich es bisher gemacht

Antworten

Zurück zu „Die Saftgärung“