Pulcino wo kaufen oder möchte jemand eine los haben?

was nicht in die anderen Kategorien passt
Antworten
hawksoft
0 Liter Wein
0 Liter Wein
Beiträge: 6
Registriert: 09 November 2017 14:34

Pulcino wo kaufen oder möchte jemand eine los haben?

Beitrag von hawksoft » 21 November 2017 11:38

Hallo,

wo kauft man die Pulcino am günstigsten? Gibt es gar einen Anbieter aus Italien?
Oder verkauft zufällig jemand weil er sie nicht mehr benötigt eine Pulcino?

Vielen DanK!!!

Benutzeravatar
420
2500 Liter Wein
2500 Liter Wein
Beiträge: 2996
Registriert: 26 September 2011 23:00

Re: Pulcino wo kaufen oder möchte jemand eine los haben?

Beitrag von 420 » 21 November 2017 21:13

Bezugsquellen für die Pulcino findest Du genügend hier im Forum - auch aus Italien. Achte dann bitte auf NOVAX/Inox. Bronze ist bei den Säuren nicht so gut.

VG
„Nicht alles, was zählt, ist zählbar!“ „Nicht alles, was zählbar ist, zählt!“ Albert Einstein
Filme Wein, Gerätschaften, Projekte und mehr

hawksoft
0 Liter Wein
0 Liter Wein
Beiträge: 6
Registriert: 09 November 2017 14:34

Re: Pulcino wo kaufen oder möchte jemand eine los haben?

Beitrag von hawksoft » 22 November 2017 09:30

Hallo & Danke für Deinen Tipp.

Die Pulcino gibt es in 2 Ausführungen, der 10 und der 10 OIL. Welchen Unterschied haben die 2 Ausführungen? Die Oil hat das bessere Material oder? Eine Inox Ausführung der Pulcino gibt es nicht, sondern nur die Legierung? Preisunterschied der beiden Modelle gerade mal 2 Euro.

Als günstigste Bezugsquelle für die Pulcino 10 Oil habe ich bisher supran.net gefunden, incl. Versand soweit ich das richtig verstehe 135,42€. Gibt es günstigere Anbieter?

VG und alle die haben, einen Schönen Feiertag!

hawksoft
0 Liter Wein
0 Liter Wein
Beiträge: 6
Registriert: 09 November 2017 14:34

Re: Pulcino wo kaufen oder möchte jemand eine los haben?

Beitrag von hawksoft » 22 November 2017 10:41

Ergänzung - glaub Bearbeitung geht nicht mehr.
Die VersandKosten waren noch nicht mit dabei, deshalb ist der günstigste Anbieter agrieuro.de mit knapp unter 170 Euro.

Möchte jemand vielleicht seine Pulcino 10 Oil loswerden?

Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 25829
Registriert: 28 März 2004 23:00
Kontaktdaten:

Re: Pulcino wo kaufen oder möchte jemand eine los haben?

Beitrag von Fruchtweinkeller » 22 November 2017 19:46

Kauf die Oil-Variante.
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!

Benutzeravatar
NeoArmageddon
250 Liter Wein
250 Liter Wein
Beiträge: 391
Registriert: 04 Dezember 2015 22:32
Wohnort: Göttingen

Re: Pulcino wo kaufen oder möchte jemand eine los haben?

Beitrag von NeoArmageddon » 24 November 2017 16:30

hawksoft hat geschrieben:
22 November 2017 10:41
Die VersandKosten waren noch nicht mit dabei, deshalb ist der günstigste Anbieter agrieuro.de mit knapp unter 170 Euro.
Wenn du mir eine kurze PN schickst kann ich dir die Adresse eines sehr netten Einzelhändlers in Italien schicken, wo ich meinen Pulcino bestellt habe. Bestellen per Mail in englisch und war günstiger als bei Agrieuro.

hawksoft
0 Liter Wein
0 Liter Wein
Beiträge: 6
Registriert: 09 November 2017 14:34

Re: Pulcino wo kaufen oder möchte jemand eine los haben?

Beitrag von hawksoft » 17 Dezember 2017 13:01

Danke neuer Armageddon ;-)

Hat mir sehr geholfen! :clap:

Martinve7
50 Liter Wein
50 Liter Wein
Beiträge: 80
Registriert: 13 Dezember 2015 19:12
Wohnort: Homberg Ohm

Re: Pulcino wo kaufen oder möchte jemand eine los haben?

Beitrag von Martinve7 » 17 Dezember 2017 14:18

Ich habe mir aktuell bei Agrieuro eine Pulcino 10 Oil gekauft, und gleich dazu mehrere Pakete 20x20 Filterschichten zum Basteln, die sind dort ja echt günstig.
Bezahlt hatte ich per Paypal.

Nach 4 Tagen stand ein Taxi bei mir auf dem Hof und hat mir 3 Pakete per DHL Express gebracht, versandkostenfrei. :lol:

Verpackung war ok, wobei alles auch in zwei Pakete gepasst hätte.

Verdient hat da dran wahrscheinlich niemand was...
Gruß
Martin

Antworten

Zurück zu „sonstige Gerätschaften“