Die Suche ergab 24204 Treffer

von Fruchtweinkeller
20 September 2017 21:57
Forum: Wein aus Gemüse
Thema: Möhrenwein
Antworten: 15
Zugriffe: 447

Re: Möhrenwein

Bei dem Gedanken muss ich mich schütteln :o
von Fruchtweinkeller
20 September 2017 21:56
Forum: Die Saftgärung
Thema: Federweisser auch ohne Hefe ?
Antworten: 8
Zugriffe: 55

Re: Federweisser auch ohne Hefe ?

Ich würde nicht Wasser strecken, das wird geschmacklich dünn.
von Fruchtweinkeller
19 September 2017 21:56
Forum: Heute im Glas
Thema: Quittenwein 2016 vom Fruchtweinkeller
Antworten: 1
Zugriffe: 23

Re: Quittenwein 2016 vom Fruchtweinkeller

Na, das freut mich :clap: Ehrlich gesagt fand ich meine letzten Quittenweine immer etwas schlaff im Geschmack, aber vielleicht täuschen mich da meine altersschwachen Geschmacksknospen. Die Korken sind ein Schwachpunkt, aber ich habe noch so viele alte die ich erst aufbrauchen will bevor ich neue kau...
von Fruchtweinkeller
19 September 2017 21:50
Forum: Zutaten
Thema: Die Qual der Wahl welche Heferasse ?
Antworten: 7
Zugriffe: 62

Re: Die Qual der Wahl welche Heferasse ?

Das in Kombination mit der längeren "Verweildauer" wird schon irgendwie wirken :)
von Fruchtweinkeller
19 September 2017 21:49
Forum: Die Saftgärung
Thema: Federweisser auch ohne Hefe ?
Antworten: 8
Zugriffe: 55

Re: Federweisser auch ohne Hefe ?

Vielleicht sagt uns der August ja noch was genau er gemeint hat ;)
von Fruchtweinkeller
19 September 2017 19:20
Forum: Wein aus Gemüse
Thema: Möhrenwein
Antworten: 15
Zugriffe: 447

Re: Möhrenwein

@DWA/Rossi: Kannst dir jetzt über den alten Account ein neues PW zusenden lassen.
von Fruchtweinkeller
19 September 2017 19:16
Forum: Zutaten
Thema: Die Qual der Wahl welche Heferasse ?
Antworten: 7
Zugriffe: 62

Re: Die Qual der Wahl welche Heferasse ?

Naja, irgendwie habe ich den Eindruck dass wir Fruchtweinmacher gerne "mehr" Geschmack haben, und Glycerin gehört (zumindest für mich) dazu.
von Fruchtweinkeller
19 September 2017 18:35
Forum: Die Saftgärung
Thema: Federweisser auch ohne Hefe ?
Antworten: 8
Zugriffe: 55

Re: Federweisser auch ohne Hefe ?

Ich bin jetzt einfach mal davon ausgegangen dass eine Dichte von 1060 gemeint war :hmm:
von Fruchtweinkeller
19 September 2017 18:34
Forum: sonstige Fragen zum Honigwein
Thema: Gärung beendet, was nun?
Antworten: 5
Zugriffe: 24

Re: Gärung beendet, was nun?

Wenn du über die Nachzuckermethode Wein stabilisieren willst wird genau 1x von der Hefe abgezogen: Wenn die Gärung ganz sicher abgeschlossen ist. Für mich klingt deine Beschreibung als wärst du eventuell etwas vorschnell gewesen mit dem Abzug von der Hefe.
von Fruchtweinkeller
19 September 2017 17:44
Forum: Wein aus Kernobst
Thema: Weisse Flocken im frisch angesetzten Apfelwein
Antworten: 8
Zugriffe: 64

Re: Weisse Flocken im frisch angesetzten Apfelwein

Ja, Hautbildung ist ein Problem. Kahmhefe ist leider ausgesprochen Schwefeltolerant, insofern hilft dir die Schwefelei diesbezüglich wenig weil sowohl Kahm- als auch Reinzuchthefe gehemmt werden. Alle Hautbildner benötigen aber Sauerstoff, insofern wäre es wichtig, die Gärung jetzt schnellstmöglich ...
von Fruchtweinkeller
19 September 2017 17:40
Forum: Die Saftgärung
Thema: Wein in mehreren Etappen ansetzen?
Antworten: 12
Zugriffe: 140

Re: Wein in mehreren Etappen ansetzen?

Du redest über Federweißen, ich rede über einen Wein der ausschließlich über den hohen Alkoholgehalt stabilisiert werden soll. Hast du letzteres schon mal ausprobiert? Das ist ein schönes Beispiel für eine Diskussion, wie ich sie in Anfängerthreads nicht haben will: Ein nicht enden wollender Verglei...
von Fruchtweinkeller
19 September 2017 17:38
Forum: Die Saftgärung
Thema: Federweisser auch ohne Hefe ?
Antworten: 8
Zugriffe: 55

Re: Federweisser auch ohne Hefe ?

Die Homepage hat geschrieben: Als Faustformel gilt deshalb: Hat der Süßmost ein Mostgewicht von weniger als 50°Oe, so wird der fehlende Zucker ergänzt (2,6 g/l Zucker entsprechen 1°Oe, siehe auch Kapitel "Zucker").


Alles klar? ;)

Zur erweiterten Suche